1616/2210, Rohbau, in 4564 Klaus an der Pyhrnbahn

Das Bäckerhaus in der Pießling sucht aktive Modernisierer

  • Ansicht
  • Ansicht 1 von der Bundesstrasse
  • Eingangseite
  • Ansicht 2 von der Bundesstrasse
  • Terrasse
Nähe:Stausee Klaus, am RadwanderwegOrt:Klaus an der Pyhrnbahn
Flächen:
Grundstücksfläche1.103  m²Wohnfläche97  m²Nutzfläche260  m²Terrasse70  m²
Preise:
Kaufpreis€ 45.000,-Provision1.744  €
Detaildaten:
Zimmer7Schlafzimmer3Badezimmer2WC5HeizungZENTRALHeizungsartÖlTerrasse1Autostellpl.3
Ansprechpartner:

Gerhard Graßegger

Fa. Grassegger GmbH


RE/MAX Kirchdorf
Bader-Moser-Straße 17
4563 Micheldorf


Verfügbare Videos:

Das ehemalige Bäckerhaus, am Pießling Wasserfall, mitten in 4564 Klaus an der Pyhrnbahn wurde zuletzt als Gasthaus mit Bar betrieben.
Nun steht das Althaus schon Jahre leer und derzeit unbewohnbar und unbenützbar.
Auf Grund der guten Lager nahe des Klauser-Staussee, der Radwanderweg von Steyr nach Spital am Pyhrn führt direkt am Haus vorbei,
weiters ist der Autobahnanschluß A9 ist in wenigen Autominuten erreichbar.

Das Objekt besteht aus dem Grundstück mit dem Haus und einem unbebauten Grundstück unterhalb der Bundesstraße,
dort wäre eine touristische Nutzung mit Wasserfallblick möglich.

Zusätzlich bieten die Gemeinde Klaus eine Teilfläche von ca. 40 m² im Zugangsbereich zu Kauf, sowie für ca. 5 Dauerparkplätze ein Nutzungsrecht an.

Für das Bäckerhaus haben wir einen idealen Entwurf erstellt und bieten es, als Baustelle für aktiven Modernisierer oder Anleger zum Kauf an.

Beschreibung zum Entwurfsplan.
1, das Steildach mit den gesamten Dachgeschoßausbau soll abgetragen und entsorgt werden.
2, im Erdgeschoß bieten sich ein Dorfstüberl mit ca. 35 Sitzplätze, neue Toilettanlagen, sowie eine kleine Küche mit Ausschank an.
Im Zugangsbereich ist Platz für Radfahrer und im Süden ist ein Balkon bzw. ein Gastgarten vorgesehen.
3, das Stiegenhaus soll für betrieblich und privat getrennten Zugang neu errichtet werden.
4, über dem gesamten Erdgeschoß soll neues Vollgeschoß mit moderner Dachgestaltung für eine ca. 110 m² große Wohnung samt Balkon erichtet werden.
5, das Untergeschoß könnte als Abstell- und Kellerräume genutzt werden, bei Bedarf wäre auch der Einbau von Gästzimmer möglich.

Das adaptierte Bäckerhaus wäre nicht nur eine Bereicherung für den Ortskern in Klaus an der Pyhrnbahn,
sondern eine Existenz für spezielle Gastronomen, samt dem Vorteil einer neuen Wohnung.
Flächen:
Grundstücksfläche1.103  m²Wohnfläche97  m²Nutzfläche260  m²Terrasse70  m²
Preise:
Kaufpreis€ 45.000,-Provision1.744  €
Detaildaten:
Zimmer7Schlafzimmer3Badezimmer2WC5HeizungZENTRALHeizungsartÖlTerrasse1Autostellpl.3